Neubau eines Einfamilienhauses mit Büro und Garage

Klassisch präsentiert sich dieses Einfamilienhaus mit naturlasierter Holzverschalung.

Als besondere ökologische Komponente ist die Regenwasserzisterne zu erwähnen, mit deren Inhalt die Waschmaschine und die Toilettenspülung bedient werden kann.

• Bildergalerie

+
Energiestandard: kfw - 70 Haus (nach ENEV 2009)
Wohnfläche: 181 m²
Nutzfläche:: 155 m²
Konstruktion:

diffusionsoffene Holzrahmenbauweise,
24cm KVHmit hinterlüfteter Aussenschalung aus lasiertem Fichtenholz

Dämmung Wand: 24 cm Zellulose mit 24 cm KVH,
13 mm OSB innen, 16 mm DWD aussen
Dämmung Dach: 30 cm Zellulose mit 30 cm KVH
Bodenaufbau:

20 cm Dämmung und 7 cm Zementestrich

Balkon: Stahlkonstruktion verzinkt mit 40 mm Douglasienholzbelag
Fenster: Dreifach Isolierverglasung mit 78 mm Holzrahmen
Heizsystem: Holzpelletanlage
Warmwasserbereitung: 6 m² Solarthermie
Lüftung: Frischluftanlage mit 80% WRG
Besonderheiten: Grauwassersystem mit 6,5 m³ Zisterne für Waschmaschine sowie Toilettenspülung, Druckerhöhungsanlage für Trinkwasser

 

Südostansicht, für weitere Bilder bitte klicken!
für weitere Bilder bitte klicken!
Eingangssituation, für weitere Bilder bitte klicken!

X

Öffentlicher Bau

multifunktionale Mensa Beethovenschule Singen

Bürogebäude Solarcomplex mit Kunstmuseum

Bauen in der Gruppe

Bauschild

Siedlungsbau

die Solarsiedlung in Engen

Neubau

Dreifamilienpassivhaus

Einfamilienhaus in Radolfzell

Minergie-Hausä

Einfamilien-Passivhaus in Kirchen-Hausen

Einfamilienhaus in Aach

Einfamilienhaus in Beuren

Passivhaus auf der Höri

Einfamilienhaus in Kreenheinstetten

Passivhaus in Volkertshausen

Anbau

Anbau an eine Kindertagesstätte

Sanierungen

Anbau für die junge Familie

Aufstockung in Hausen

energetische Sanierung in Singen

Sanierung in Radolfzell

 

X

 

Index | Firma | Partner | Galerie | Aktuell | Impressum